Jetzt bist du dran. Lena gibt dir in diesem Teil der Folge eine kleine Anleitung für den ersten Track und Tipps für deine erste Hook. Also schnapp dir Stift und Papier und leg los! 🙂

Ein Free-Beat von razzmatazz zum ausprobieren findest du hier.

Mitmachen? Schick uns deine Sachen!

Wenn du Lust hast uns Teilhaben zu lassen an deinem Prozess und deinen ersten Texten, dann sende ihn uns gern an: dialog@doppelstadtkultur.de oder über Social Media.
Zusammen mit dem FoK*ollektiv arbeiten wir übrigens auch an einem Zine und da passen Rap-Texte auch super rein. Also sag uns auch gern bescheid, wenn wir dein Werk mit veröffentlichen dürfen. 

Mehr zu Lena Stoehrfaktor

https://www.lenastoehrfaktor.de

https://www.instagram.com/lenastoehrfaktor/

https://www.youtube.com/watch?v=bsciAk3uxJw&app=desktop 

Danke

Die technische Produktion des Podcasts hat Lotte von Sex Tapes (Instagram: @sxtpspodcast) für uns gemacht. 

Der vulvastische Jingle kommt von Johanna (Instagram: @scatty_smith). 

Das tolle Design ist von Olga Filatow.

Wir sind ein Projekt von Doppelstadtkultur e.V. 

Förderung

Wir werden gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Und aus Mitteln des Ministeriums für Soziales, Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz. 

Aber natürlich auch ein großes Danke an die zahlreichen Spender*innen der Crowdfunding Kampagne bei Startnext. Wenn du auch noch spenden magst, dann kannst du das auf doppelstadtkultur.de tun. 

Besonders bedanken wollen wir in dieser Folge für die großzügigen Spenden von Stefan Halbig und der Bar und Kulturstätte „Das Kapital“ in Berlin, Neukölln.