Wie kann ich mich engagieren? Muss ich ein besonderes Wissen haben um selbst feministisch aktiv zu werden? Um euch zu motivieren selbst aktiv zu werden, stellen euch Franzi und Lynn in dieser Folge vier Initiativen vor. In diesem Teil spricht Franzi mit Sina von Mit Sicherheit Verliebt und Alessandra von ViaSorority.  

Mit Sicherheit Verliebt

https://www.bvmd.de/unsere-arbeit/projekte/mit-sicherheit-verliebt/ 

https://www.facebook.com/groups/550420088316664/ 

Kontakt: lora.msv@gmail.com

ViaSorority

https://www.instagram.com/viasorority/?hl=de 

https://www.europa-uni.de/de/campus/studentische_gruppen/initiativen/index.html 

https://m.facebook.com/ViaSorority-104115330964187/ 

Das Projekt

Vulva im Dialog ist ein Projekt von Anna und Franzi und dem gemeinnützigen Verein Doppelstadtkultur e.V. https://doppelstadtkultur.de/vulvaimdialog3

Danke

Die technische Produktion des Podcasts hat Lotte von Sex Tapes (Instagram: @sxtpspodcast) für uns gemacht. 

Der vulvastische Jingle kommt von Johanna (Instagram: @scatty_smith). 

Das tolle Design ist von Olga Filatow.

Förderung

Gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und aus Mitteln des Ministeriums für Soziales, Gesellschaft, Integration und Verbraucherschutz. Und natürlich von euren zahlreichen Spenden der Crowdfunding Kampagne bei Startnext.