Doppelstadtkultur - Kultur in und aus Frankfurt (Oder) & Słubice

Über Doppelstadtkultur e.V.

Über Doppelstadtkultur e.V.

Der Verein

Doppelstadtkultur verkörpert den Gedanken die Menschen der Doppelstadt mittels neuer Wege für die Kulturszene von Frankfurt (Oder) und Słubice zu begeistern, und was noch viel wichtiger ist: ihre Motivation zu entfachen eigene Projekte zu entwickeln und die Doppelstadt mitzugestalten.

Auszug aus der Vereinssatzung:

(2) Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur, sowie die Förderung internationaler Gesinnung, der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens. Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

a. Die Durchführung eigener und Unterstützung anderer transnationaler und kulturfördernder Projekte, um das Interesse der Bürgerinnen und Bürger der Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice für Kunst und Kultur zu wecken bzw. zu steigern, wie zum Beispiel künstlerische Festivals, Ausstellungen, Konzerte, Theatervorführungen, Vortragsveranstaltungen politischer, kultureller, wissenschaftlicher und wirtschaftlicher Art auch und insbesondere unter Einbeziehung der
Europa-Universität Viadrina und Ähnliches,

b. Die ideelle und/oder materielle Förderung bestehender Kulturangebote aus der Region oder zum Thema Frankfurt (Oder) und/oder Słubice,

d. Das Schaffen und die Pflege von Kulturkontakten und den künstlerischen Austausch in der Region Frankfurt (Oder) / Słubice und die Zusammenarbeit mit anderen auf diesem Gebiet tätigen Personen oder Institutionen.

Vorstandsvorsitzender:

Philip Murawski

Registergericht: Amtsgericht Frankfurt (Oder)
Registernummer VR 6535 FF

Inhaltliche Verantwortung gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Philip Murawski